?> Testcenter für dynamische Beanspruchung

Unsere Kabel werden vorwiegend im Werkzeugmaschinenbau eingesetzt. Durch umfassende Tests unter realistischen Bedingungen prüfen wir sie daher auf höchste Belastbarkeit. Zu diesem Zweck investieren wir ständig in unsere Testanlagen.

So sorgen wir dafür, dass unsere Technologie und unsere Werkstoffe sicher sind und dass unsere Kunden Produkte mit einer langen Lebensdauer erhalten.


Torsionstest von Einzelkabeln und Kabelbündeln

Das Kabel wird linke und richtige Mulde ein Winkel α durch Verwenden der Dehnkraft wechselweise gedreht (F)

Kabel-Ø Rotationswinkel Abstand der Muster
5 ∶ 50 mm ± 540 ° 1000 m
5 ∶ 50 mm ± 360 ° 300 m
<legend>Torsionstest von Einzelkabeln und Kabelbündeln</legend>

Schleppkettentest

<legend>Schleppkettentest</legend>

Weg Beschleunigung Geschwindigkeit
2 m 6 G 600 m/min
5 m 4 G 400 m/min
13 m 2 G 300 m/min
110 m 0.5 G 100 m/min

Wechselbiegeprüfung

Gestützt auf DIN VDE 0281, Teil2. Prüfung von flexibeln elektrischen Kabeln für Kräne und Material, das Ausrüstung unter vergrößerten Lasten behandelt. Kabel-Diameter bis zu 50mm maximale dehnbare Last 3000N. Jede Bewegung von einer äußerster Position bis einen anderen wird als ein Zyklus abgezählt.

Kabel-Ø Rotationswinkel Rotationswinkel
5 ∶ 50 mm 20 ∶ 100 mm ± 135 °
<legend>Wechselbiegeprüfung</legend>

Kombinierte Dreh- und Biegeprüfung

<legend>Kombinierte Dreh- und Biegeprüfung</legend>

Weg Beschleunigung Geschwindigkeit
5 m 4 G 400 m/min

Zugprüfung

Kabel-Ø Höchstlast
10 ∶ 50 mm 5 Ton
<legend>Zugprüfung</legend>